Randen Pasta

Randen Pasta

Atentema
Ein schnelles, veganes Rezept, das im Nu zubereitet werden kann.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Blitzrezept, Hauptgerichte
Portionen 2
Kalorien 435 kcal

Zutaten
  

  • 2 Randen
  • 250 g Vollkornpasta
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Salbei
  • 100 ml Hafersahne
  • 1 Hand voll Walnüsse
  • Salz Pfeffer

Anleitung
 

  • Die Randen waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  • Alles in eine Pfanne geben und anbraten.
  • Währenddessen Wasser für die Pasta aufsetzen.
  • Randen ca. 10 Minuten anbraten, dann den Salbei in Stücke zupfen und zugeben.
  • Kurz mitanbraten.
  • Hafersahne (oder auch Sojasahne) hinzugeben, umrühren.
  • 1 Hand voll Walnüsse grob verkleinern und dazugeben.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anmerkungen

folgt mir gerne auf Instagram @_atentema_ für mehr Rezeptinspirationen 😀

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 435kcalKohlenhydrate: 92gProtein: 17gFett: 3ggesättigte Fettsäuren: 1gSodium: 4mgKalium: 476mgBallaststoff: 14gZucker: 1gVitamin C: 2mgVitamin E: 1mgCalcium: 48mgEisen: 5mg
Dein eigenes Rezept veröffentlichen?Hier gehts zum Rezeptformular wir sind gespannt
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on telegram
Share on google

Schreibe einen Kommentar